Verbandsgemeinde Südeifel - Verwaltungssitz
Pestalozzistr. 7, D- 54673 Neuerburg
Tel.: +49(0)06564 69(0), Mail: [email protected]

Verbandsgemeinde Südeifel - Standort Irrel

Prümzurlayer Straße 2, D-54666 Irrel
Tel.: +49(0) 06525 79(0), Mail: [email protected]

Meldeamt Neuerburg und Irrel:
nur nach Terminvereinbarung

mittwochnachmittags geschlossen

Öffnungszeiten Neuerburg und Irrel:

Mo-Mi: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-16:00 Uhr

Do: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Fr. 08:00-12:00 Uhr

Anschrift & Öffnungszeiten (komplett)

In der Bundesrepublik Deutschland wird im Jahr 2022 eine Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung, der Zensus 2022, stattfinden.

Der Zensus liefert verlässliche Bevölkerungszahlen für die Gemeinden, die Bundesländer und für Deutschland insgesamt. Er ermittelt auch weitere Daten, wie zum Beispiel Alter, Geschlecht oder Staatsbürgerschaft sowie Daten zur Wohn- und Wohnraumsituation in Deutschland. Diese Informationen dienen als Grundlage für Planungen und Entscheidungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. 

Wichtige Eckdaten des Zensus 2022 werden durch persönliche Befragungen erhoben. Dies setzt den Einsatz engagierter und zuverlässiger Interviewerinnen und Interviewer voraus. Ab dem Zensusstichtag, dem 15. Mai 2022, werden in Rheinland-Pfalz rund 4.000 Erhebungsbeauftragte diese Aufgabe wahrnehmen.

Für die im Zeitraum von Mai bis August 2022 stattfindenden Zensusbefragungen suchen wir daher

Interviewer (m/w/d).


Weiterlesen: Interviewer für den Zensus 2022 gesucht

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n als Sachbearbeiter (m/w/d)
im Fachbereich 3 – Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen –


Aufgabenschwerpunkte:
  • Bearbeitung von Bauanträgen, Einvernehmen gemäß  § 36 BauGB   
  • Dorferneuerung – Schwerpunktgemeinden;
    Anträge auf Förderung öffentlicher und privater Dorferneuerungsmaßnahmen)
  • Denkmalpflege
Anforderungsprofil:
  • Verwaltungsfachangestellter (1. Angestelltenprüfung) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative
  • Strukturierte teamorientierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen

Die Beschäftigung  erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)  unter Eingruppierung je nach persönlicher Voraussetzung bis zur Entgeltgruppe 9 a TVöD in Verbindung mit weiteren tariflichen Leistungen wie Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung und leistungsorientiertem Entgelt.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
Herr Alexander Schaal
Tel.: 06564/69-11200

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Dokumenten richten Sie bitte schriftlich bis zum 12.11. 2021 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel
- Personalabteilung -
Pestalozzistraße 7, 54675 Neuerburg oder per E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n als Sachbearbeiter (m/w/d)
im Fachbereich 1 – Zentrale Dienste – (Vollzeit oder Teilzeit)

 
Aufgabenschwerpunkte:
  • Verwaltungsmäßige Bearbeitung von Personalangelegenheiten der Beamten und Tarifbeschäftigten
  • Kommunale Ehrenamtsangebote
  • Durchführung von Wahlen und Abstimmungen
  • Jagd- und Fischereiwesen
Anforderungsprofil:
  • Verwaltungsfachangestellter (1. Angestelltenprüfung) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative
  • Strukturierte teamorientierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen

Die Beschäftigung  erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)  unter Eingruppierung je nach persönlicher Voraussetzung bis zur Entgeltgruppe 8  TVöD in Verbindung mit weiteren tariflichen Leistungen wie Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung und leistungsorientiertem Entgelt.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
Herr Alexander Schaal
Tel.: 06564/69-11200

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Dokumenten richten Sie bitte schriftlich bis zum 12.11. 2021 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel
- Personalabteilung -
Pestalozzistraße 7, 54675 Neuerburg oder per E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n als Sachbearbeiter (m/w/d)
im Fachbereich 2 – Bürgerdienste – (Vollzeit oder Teilzeit)


Dienstort ist das Bürgerbüro in der Gemeinde Irrel, Prümzurlayer Straße 2.

Aufgabenschwerpunkte:
  • Bürgerinformation und Telefonvermittlung, Servicezentrale
  • Druck-, Post- und Botendienste
  • Ausgabe von Info-Materialien
  • Ehrungen, Jubiläen
  • Einwohnermeldeamt, Passwesen und Personalausweise
Anforderungsprofil:
  • Verwaltungsfachangestellter (1. Angestelltenprüfung) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative
  • Strukturierte teamorientierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen

Geboten wird ein interessanter Arbeitsplatz mit Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Ansprechpartner bei Rückfragen:
Herr Alexander Schaal
Tel.: 06564/69-11200

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Dokumenten richten Sie bitte schriftlich bis zum 12.11. 2021 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel
- Personalabteilung -
Pestalozzistraße 7, 54675 Neuerburg oder per E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Ortsgemeinde Eisenach sucht für die kommunale Kindertagesstätte Eisenach-Gilzem zum 01.01.2022

ein/e Erzieher/in  oder pädagogische Fachkraft  m/w/d (in Vollzeit 39 Wochenstunden)

Die Kindertagesstätte ist eine zweigruppige Kita. Es werden Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt von 07:30 bis 16:30 Uhr betreut.
 
Anforderungsprofil:
- Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  bzw. gleichwertige Qualifikation
- Ein selbstständiges und engagiertes Arbeiten
- Bereitschaft zur Verantwortung und zur konstruktiven Mitgestaltung von
  pädagogischen Konzepten
- Herz und Verstand; Einfühlungsvermögen und liebevollen Umgang mit Kindern
- Die Bereitschaft zur Fortbildung

Wir bieten:
- Vergütung nach dem TVöD für den Sozial- und Erziehungsdienst
- Soziale- und finanzielle Zusatzleistungen
- Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit
- Viel Platz für Eigeninitiative und Gestaltungsfreiraum
- Fort und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Ein aufgeschlossenes, hilfsbereites und engagiertes Team

Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Beurteilungen) senden Sie bitte bis spätestens 29.10.2021 an:

Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel
-Personalabteilung-
Pestalozzistr. 7
54673 Neuerburg
Tel. 06564/69-11231 o. 11233,  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Fragen und weitere Auskünfte steht Ihnen die Kindertagesstätten Leitung Frau Weis unter Telefon 06506/8541 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Hinweis:
Nach dem Landesgleichstellungsgesetz von Rheinland-Pfalz werden Frauen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers/einer Mitbewerberin liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind ebenfalls erwünscht. Dies gilt auch für Gleichgestellte im Sinne des § 2 Sozialgesetzbuch – Neuntes Buch – (SGB IX) oder für Personen, die danach gleichgestellt werden können (Grad der Behinderung mindestens 30 %).