Verbandsgemeinde Südeifel - Verwaltungssitz
Pestalozzistr. 7, D- 54673 Neuerburg
Tel.: +49(0)06564 69(0), Mail: [email protected]

Verbandsgemeinde Südeifel - Standort Irrel

Prümzurlayer Straße 2, D-54666 Irrel
Tel.: +49(0) 06525 79(0), Mail: [email protected]

Meldeamt Neuerburg und Irrel:
nur nach Terminvereinbarung

mittwochnachmittags geschlossen

Öffnungszeiten Neuerburg und Irrel:

Mo-Mi: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-16:00 Uhr

Do: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Fr. 08:00-12:00 Uhr

Anschrift & Öffnungszeiten (komplett)


Steckbrief
zum Stellenangebot

                                                                                                                
Eine Arbeitsstelle mit Perspektive
Stellenangebot Sachbearbeiter Haushaltswesen (w/m/d) - zum nächstmöglichen Zeitpunkt
   
Arbeitsort Verwaltungssitz, Pestalozzistraße 7, 54673 Neuerburg
   
Wer sucht Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel
In der Verbandsgemeinde Südeifel leben rd.  19.500 Einwohner in 66 Gemeinden.
Weitere Infos: www.vg-suedeifel.de
   
Arbeitsbereich Fachbereich Zentrale Dienste, Sachgebietsgruppe Finanzen, Sachgebiet Finanzen, Haushaltsplanung, Finanzcontrolling
Unser Angebot
Bezahlung Bis zur EG 9b Tarifvertrag öffentlicher Dienst (VKA) oder vergleichbarer Besoldungsgruppe bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zurA 10
 
… basierend auf der derzeitigen Aufgabenzuweisung zur ausgeschriebenen Stelle erfolgt die Vergütung. Änderungen der Aufgabenzuweisung sind in Abhängigkeit der fachlichen Eignung der Bewerber möglich.
Weitere finanzielle Leistungen Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Einmalzahlung
-  Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
Beschäftigungs-
umfang
Vollzeitbeschäftigung bei 39 bzw. 40 Wochenstunden
 
Teilzeitbeschäftigung möglich. Es wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Eine Vollzeitpräsenz ist zu gewährleisten.
Befristung Zunächst befristet als Schwangerschafts- u. Elternzeitvertretung mit der Möglichkeit auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
Ein spannendes und einladendes Arbeitsumfeld
Wir bieten Sie übernehmen eine interessante und vielseitige Tätigkeit. Eigenverantwortlich bearbeiten Sie Ihr Aufgabegenbiet in der nachfolgend beschriebenen professionellen Arbeitsumgebung:
Sie suchen Innovation
 
Sie arbeiten in einem jungen dynamischen Team einer modern aufgestellten Verwaltung für die Bürgerinnen und Bürger unserer Verbandsgemeinde. Im Rahmen des betrieblichen Vorschlagsmanagements greifen Ihre Vorgesetzten innovative Vorschläge gerne auf und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Hierzu stehen Ihnen Hardware und Software auf dem neuesten technischen Stand in sehr gut ausgestatteten Büros zur Verfügung.
Struktur ist Ihnen wichtig
 
Wir arbeiten prozessorientiert und gestalten unsere Arbeitsabläufe damit strukturiert und optimiert. Diese Effizienz verschafft Zeit für Weiterentwicklungen im Arbeitsumfeld und die eigene Weiterbildung.
Arbeiten Sie noch mit Papier Wir schaffen es ab. Die Umstellung auf ein papierarmes Büro ist längst angelaufen. In Ihrem neuen Arbeitsumfeld gestalten Sie diesen Prozess mit. Dabei vergessen wir nicht unsere Bürger und Ratsmitglieder einzubeziehen. Digitale Ratsarbeit ist keine Innovation von Morgen, sondern gehört bei uns zum Standard.
Frühaufsteher oder Familienmanager Wir leben flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle bereits seit 2011. Erbringen Sie Ihre Arbeitsleistung in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 19:00 Uhr.
 
Familie und Beruf möchten Sie vereinbaren
 
Sie sind ein Familienmensch und übernehmen die Kinderbetreuung oder tragen große Verantwortung bei der Pflege eines nahen Angehörigen. Gleichzeitig möchten Sie mit beiden Füßen im Berufsleben stehen. Wir machen Familie und Beruf mit unseren Telearbeitsplatzmodellen möglich und sehen dies als selbstverständliche Verpflichtung eines sozial kompetenten Arbeitgebers.
Pausen sind wichtig Pausen sind wichtig! Unsere Verwaltungsstandorte bieten neben einem von der Personalgemeinschaft geschaffenen Sozial- / Aufenthaltsraum gute Möglichkeiten, einen kurzen Abstecher in die Natur zu machen. Gesundheit hat bei uns einen hohen Stellenwert. Derzeit setzen wir weitere Indoor-Pausenangebote für sportliche Aktivitäten um und schaffen Ladesäulen für E-Bikes aber auch für E-Autos. Und sollten Sie doch einmal länger krank sein, unterstützt Sie unser betriebliches Wiedereingliederungsmanagement bei einer sozialverträglichen Wiederaufnahme der Arbeit.
Sie suchen neue Herausforderungen oder wollen Karriere machen
 
Sie suchen eine neue Herausforderung und möchten Karriere machen? Wir bieten Ihnen die passende Stelle und unterstützen Sie mit umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten am Kommunalen Studieninstitut, der Kommunalakademie Rheinland-Pfalz oder der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen.
Sie wollten schon immer einmal Verwaltung Gerne doch! Als Quereinsteiger können Sie bei uns Ihre Arbeit aufnehmen und über die bereits beschriebenen Angebote den fachlichen Hintergrund erlernen. Hausintern werden Sie von einem erfahrenen Kollegium angeleitet und unterstützt.
Sie suchen ein kollegiales Arbeitsumfeld
 
 
 
Sie treffen in all unseren Arbeitsbereichen auf sozial kompetente Kolleg*innen. Das Kollegium organisiert sich in einer Personalvertretung. In enger Zusammenarbeit mit unserem Bürgermeister werden gemeinschaftsbildende Maßnahmen wie Betriebsausflüge oder Beschaffungen zur Arbeitsumfeldgestaltung (wie z. B. zentraler Kaffeeautomaten, Wasserspender etc.) von der Betriebsgemeinschaft organisiert.
Ein Spannendes Aufgabengebiet
Fachliches
Aufgabengebiet
- Erstellen von Haushaltssatzungen und Haushaltsplänen einschl. Nachträgen
-  Finanzausgleich, Gewerbesteuer-, Kreis- u. VG-Umlagen bearbeiten
-  Aufstellung des Jahresabschlusses einschl. Bilanzen
  Kreditmanagement
-  Finanz- und Haushaltsstatistik
-  Betreuung der Fachsoftware
-  Teilnahme an Gemeinderatssitzungen außerhalb der Dienstzeit
Änderungen am Aufgabengebiet sind je nach Eignung und Neigung des Bewerbers nicht ausgeschlossen und bleiben vorbehalten.
Fachliches Profil
(Berufsausbildung)
-  Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) oder
   abgeschlossene Laufbahnprüfung für das 2. Einstiegsamt der Fachrichtung Verwaltung und
   Finanzen oder vergleichbare, gleichwertige Qualifikation / gleichwertiger Berufsabschluss
-  Sicherer Umgang mit Rechtsvorschriften und mit allen Office-Anwendungen.
Persönlichkeit -  Bürgerfreundlichkeit, Gewissenhaftigkeit, Verschwiegenheit
-  Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein
-  Konfliktfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
-  Klare und sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
-  Leistungsbereitschaft und Flexibilität
-  Team- u. Kommunikationsfähigkeit
-  Fahrerlaubnis der Klasse B
Allgemeine Hinweise
Gleiche Eignung -   Bei gleichwertiger Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind,
    bevorzugt berücksichtigt.
-   Bei gleicher Eignung werden Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugt
    berücksichtigt.
Bewerbungsunter-
lagen
-   Vollständige, aussagekräftige schriftliche Bewerbung
-   Nachweise über die Qualifikation und Berufserfahrung
-   Bewerbungen per E-Mail sind ausdrücklich erwünscht.
Bitte alle Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei zusammenfassen.
Bewerbungsfrist Bis zum 15.06.2022 (Eingang bei der nachfolgenden Adresse oder E-Mailpostfach)
Bewerbungsadresse Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel
- Personalbüro -
Pestalozzistraße 7, 54673 Neuerburg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
Rückfragen zum Stellenangebot Alexander Schaal (Büroleiter)
Telefon: 0 65 64 / 69-11100
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Rückgabe Bewerbungsunter-
lagen
Soweit keine Herausgabe der Bewerbungsunterlagen vom Bewerber geltend gemacht wird, werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Die Herausgabe ist spätestens sieben Tages nach dem Bekanntwerden des Abschlusses schriftlich geltend zu machen. Wir bitten daher unbedingt auf die Übersendung von Originalen, Klarsichthüllen und insbesondere von Bewerbungsmappen zu verzichten.
 
Datenschutzhinweis:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung werden ausschließlich die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen verarbeitet. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck einer Bewerberauswahl zur Besetzung der oben ausgeschriebenen Stelle (Stellenbesetzungsverfahren). Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung beim Stellenbesetzungsverfahren ist Art. 6 Abs. 1 b sowie die Art 5 – 18, 20,21 DSGVO i.V.m. § 20 des Landesdatenschutzgesetzes (LDSG).

Steckbrief
zum Stellenangebot

                                                                                                                

Eine Arbeitsstelle mit Perspektive
Stellenangebot Sachbearbeiter Rechnungswesen (w/m/d)  - zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitsort Verwaltungssitz, Pestalozzistraße 7, 54673 Neuerburg
   
Wer sucht Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel
In der Verbandsgemeinde Südeifel leben rd. 19.500 Einwohner in 66 Gemeinden.
Weitere Infos: www.vg-suedeifel.de
   
Arbeitsbereich Fachbereich Zentrale Dienste, Sachgebietsgruppe Finanzen, Sachgebiet Finanzen, Rechnungswesen / Geschäftsbuchhaltung / Kreditmanagement
Unser Angebot
Bezahlung Bis zur EG 6 Tarifvertrag öffentlicher Dienst (VKA) oder vergleichbarer Besoldungsgruppe bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis A 6
 
… basierend auf der derzeitigen Aufgabenzuweisung zur ausgeschriebenen Stelle erfolgt die Vergütung. Änderungen der Aufgabenzuweisung sind in Abhängigkeit der fachlichen Eignung der Bewerber möglich.
Weitere finanzielle Leistungen Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Einmalzahlung
-  Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
Beschäftigungs-
umfang
Vollzeitbeschäftigung bei 39 bzw. 40 Wochenstunden
 
Teilzeitbeschäftigung möglich. Es wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Eine Vollzeitpräsenz ist zu gewährleisten.
Befristung Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Ein spannendes und einladendes Arbeitsumfeld
Wir bieten Sie übernehmen eine interessante und vielseitige Tätigkeit. Eigenverantwortlich bearbeiten Sie Ihr Aufgabegenbiet in der nachfolgend beschriebenen professionellen Arbeitsumgebung:
Sie suchen Innovation
 
Sie arbeiten in einem jungen dynamischen Team einer modern aufgestellten Verwaltung für die Bürgerinnen und Bürger unserer Verbandsgemeinde. Im Rahmen des betrieblichen Vorschlagsmanagements greifen Ihre Vorgesetzten innovative Vorschläge gerne auf und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Hierzu stehen Ihnen Hardware und Software auf dem neuesten technischen Stand in sehr gut ausgestatteten Büros zur Verfügung.
Struktur ist Ihnen wichtig
 
Wir arbeiten prozessorientiert und gestalten unsere Arbeitsabläufe damit strukturiert und optimiert. Diese Effizienz verschafft Zeit für Weiterentwicklungen im Arbeitsumfeld und die eigene Weiterbildung.
Arbeiten Sie noch mit Papier Wir schaffen es ab. Die Umstellung auf ein papierarmes Büro ist längst angelaufen. In Ihrem neuen Arbeitsumfeld gestalten Sie diesen Prozess mit. Dabei vergessen wir nicht unsere Bürger und Ratsmitglieder einzubeziehen. Digitale Ratsarbeit ist keine Innovation von Morgen, sondern gehört bei uns zum Standard.
Frühaufsteher oder Familienmanager Wir leben flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle bereits seit 2011. Erbringen Sie Ihre Arbeitsleistung in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 19:00 Uhr.
 
Familie und Beruf möchten Sie vereinbaren
 
Sie sind ein Familienmensch und übernehmen die Kinderbetreuung oder tragen große Verantwortung bei der Pflege eines nahen Angehörigen. Gleichzeitig möchten Sie mit beiden Füßen im Berufsleben stehen. Wir machen Familie und Beruf mit unseren Telearbeitsplatzmodellen möglich und sehen dies als selbstverständliche Verpflichtung eines sozial kompetenten Arbeitgebers.
Pausen sind wichtig Pausen sind wichtig! Unsere Verwaltungsstandorte bieten neben einem von der Personalgemeinschaft geschaffenen Sozial- / Aufenthaltsraum gute Möglichkeiten, einen kurzen Abstecher in die Natur zu machen. Gesundheit hat bei uns einen hohen Stellenwert. Derzeit setzen wir weitere Indoor-Pausenangebote für sportliche Aktivitäten um und schaffen Ladesäulen für E-Bikes aber auch für E-Autos. Und sollten Sie doch einmal länger krank sein, unterstützt Sie unser betriebliches Wiedereingliederungsmanagement bei einer sozialverträglichen Wiederaufnahme der Arbeit.
Sie suchen neue Herausforderungen oder wollen Karriere machen
 
Sie suchen eine neue Herausforderung und möchten Karriere machen? Wir bieten Ihnen die passende Stelle und unterstützen Sie mit umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten am Kommunalen Studieninstitut, der Kommunalakademie Rheinland-Pfalz oder der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen.
Sie wollten schon immer einmal Verwaltung Gerne doch! Als Quereinsteiger können Sie bei uns Ihre Arbeit aufnehmen und über die bereits beschriebenen Angebote den fachlichen Hintergrund erlernen. Hausintern werden Sie von einem erfahrenen Kollegium angeleitet und unterstützt.
Sie suchen ein kollegiales Arbeitsumfeld
 
 
 
Sie treffen in all unseren Arbeitsbereichen auf sozial kompetente Kolleg*innen. Das Kollegium organisiert sich in einer Personalvertretung. In enger Zusammenarbeit mit unserem Bürgermeister werden gemeinschaftsbildende Maßnahmen wie Betriebsausflüge oder Beschaffungen zur Arbeitsumfeldgestaltung (wie z. B. zentraler Kaffeeautomaten, Wasserspender etc.) von der Betriebsgemeinschaft organisiert.
Ein Spannendes Aufgabengebiet
Fachliches
Aufgabengebiet
- Geschäftsbuchhaltung / Haushaltsüberwachung
-  Erfassung der Eingangs- und Ausgangsrechnungen
-  Überprüfung der Rechnungskontierung
-  Steuerung des digitalen Rechnungs-Workflows
-  Zentrale Bearbeitung von Abrechnungen im forstlichen Bereich
-  Kreditmanagement (Überwachung der Darlehensverpflichtungen, Pflege von Zins- und
   Tilgungsplänen in der Fachsoftware)
-  Finanzstatistiken (Schuldenstatistik)
Fachliches Profil
(Berufsausbildung)
-  Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) oder
   abgeschlossene Laufbahnprüfung für das 2. Einstiegsamt der Fachrichtung Verwaltung und
   Finanzen oder vergleichbare, gleichwertige Qualifikation / gleichwertiger Berufsabschluss
- Sicherer Umgang mit Rechtsvorschriften und mit allen Office-Anwendungen.
Persönlichkeit - Bürgerfreundlichkeit, Gewissenhaftigkeit, Verschwiegenheit
-  Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein
-  Konfliktfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
-  Klare und sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
-  Leistungsbereitschaft und Flexibilität
-  Team- u. Kommunikationsfähigkeit
-  Fahrerlaubnis der Klasse B
Allgemeine Hinweise
Gleiche Eignung -  Bei gleichwertiger Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind,
   bevorzugt berücksichtigt.
-  Bei gleicher Eignung werden Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugt
   berücksichtigt.
Bewerbungsunter-
lagen
-   Vollständige, aussagekräftige schriftliche Bewerbung
-   Nachweise über die Qualifikation und Berufserfahrung
-   Bewerbungen per E-Mail sind ausdrücklich erwünscht.
Bitte alle Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei zusammenfassen.
Bewerbungsfrist Bis zum 15.10.2022 (Eingang bei der nachfolgenden Adresse oder E-Mailpostfach)
Bewerbungsadresse Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel
- Personalbüro -
Pestalozzistraße 7, 54673 Neuerburg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
Rückfragen zum Stellenangebot Alexander Schaal (Büroleiter)
Telefon: 0 65 64 / 69-11100
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Rückgabe Bewerbungsunter-
lagen
Soweit keine Herausgabe der Bewerbungsunterlagen vom Bewerber geltend gemacht wird, werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Die Herausgabe ist spätestens sieben Tages nach dem Bekanntwerden des Abschlusses schriftlich geltend zu machen. Wir bitten daher unbedingt auf die Übersendung von Originalen, Klarsichthüllen und insbesondere von Bewerbungsmappen zu verzichten.
 
Datenschutzhinweis:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung werden ausschließlich die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen verarbeitet. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck einer Bewerberauswahl zur Besetzung der oben ausgeschriebenen Stelle (Stellenbesetzungsverfahren). Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung beim Stellenbesetzungsverfahren ist Art. 6 Abs. 1 b sowie die Art 5 – 18, 20,21 DSGVO i.V.m. § 20 des Landesdatenschutzgesetzes (LDSG).

Steckbrief
zum Stellenangebot

                                                                                                                  

                        

Eine Arbeitsstelle mit Perspektive
Stellenangebot  Sachbearbeiter Buchhaltung Kostenmanagement (w/m/d) - zum nächstmöglichen Zeitpunkt
   
Arbeitsort Verwaltungssitz, Pestalozzistraße 7, 54673 Neuerburg
Wer sucht Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel
In der Verbandsgemeinde Südeifel leben rd. 19.500 Einwohner in 66 Gemeinden.
Weitere Infos: www.vg-suedeifel.de
   
Arbeitsbereich Fachbereich Zentrale Dienste, Sachgebietsgruppe Finanzen, Sachgebiet Finanzen, Rechnungswesen / Geschäftsbuchhaltung / Kreditmanagement
Unser Angebot
Bezahlung Bis zur EG 8 Tarifvertrag öffentlicher Dienst (VKA) oder vergleichbarer Besoldungsgruppe bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis A 8
 
… basierend auf der derzeitigen Aufgabenzuweisung zur ausgeschriebenen Stelle erfolgt die Vergütung. Änderungen der Aufgabenzuweisung sind in Abhängigkeit der fachlichen Eignung der Bewerber möglich.
Weitere finanzielle Leistungen Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Einmalzahlung
-  Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
Beschäftigungs-
umfang
Vollzeitbeschäftigung bei 39 bzw. 40 Wochenstunden
 
Teilzeitbeschäftigung möglich. Es wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Eine Vollzeitpräsenz ist zu gewährleisten.
Befristung Befristetes Arbeitsverhältnis mit der Möglichkeit einer anschließenden unbefristeten Übernahme
Ein spannendes und einladendes Arbeitsumfeld
Wir bieten Sie übernehmen eine interessante und vielseitige Tätigkeit. Eigenverantwortlich bearbeiten Sie Ihr Aufgabengebiet in der nachfolgend beschriebenen professionellen Arbeitsumgebung:
Sie suchen Innovation
 
Sie arbeiten in einem jungen dynamischen Team einer modern aufgestellten Verwaltung für die Bürgerinnen und Bürger unserer Verbandsgemeinde. Im Rahmen des betrieblichen Vorschlagsmanagements greifen Ihre Vorgesetzten innovative Vorschläge gerne auf und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Hierzu stehen Ihnen Hardware und Software auf dem neuesten technischen Stand in sehr gut ausgestatteten Büros zur Verfügung.
Struktur ist Ihnen wichtig
 
Wir arbeiten prozessorientiert und gestalten unsere Arbeitsabläufe damit strukturiert und optimiert. Diese Effizienz verschafft Zeit für Weiterentwicklungen im Arbeitsumfeld und die eigene Weiterbildung.
Arbeiten Sie noch mit Papier Wir schaffen es ab. Die Umstellung auf ein papierarmes Büro ist längst angelaufen. In Ihrem neuen Arbeitsumfeld gestalten Sie diesen Prozess mit. Dabei vergessen wir nicht unsere Bürger und Ratsmitglieder einzubeziehen. Digitale Ratsarbeit ist keine Innovation von Morgen, sondern gehört bei uns zum Standard.
Frühaufsteher oder Familienmanager Wir leben flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle bereits seit 2011. Erbringen Sie Ihre Arbeitsleistung in der Zeit zwischen 07:00 Uhr und 19:00 Uhr.
 
Familie und Beruf möchten Sie vereinbaren
 
Sie sind ein Familienmensch und übernehmen die Kinderbetreuung oder tragen große Verantwortung bei der Pflege eines nahen Angehörigen. Gleichzeitig möchten Sie mit beiden Füßen im Berufsleben stehen. Wir machen Familie und Beruf mit unseren Telearbeitsplatzmodellen möglich und sehen dies als selbstverständliche Verpflichtung eines sozial kompetenten Arbeitgebers.
Pausen sind wichtig Pausen sind wichtig! Unsere Verwaltungsstandorte bieten neben einem von der Personalgemeinschaft geschaffenen Sozial- / Aufenthaltsraum gute Möglichkeiten, einen kurzen Abstecher in die Natur zu machen. Gesundheit hat bei uns einen hohen Stellenwert. Derzeit setzen wir weitere Indoor-Pausenangebote für sportliche Aktivitäten um und schaffen Ladesäulen für E-Bikes aber auch für E-Autos. Und sollten Sie doch einmal länger krank sein, unterstützt Sie unser betriebliches Wiedereingliederungsmanagement bei einer sozialverträglichen Wiederaufnahme der Arbeit.
Sie suchen neue Herausforderungen oder wollen Karriere machen
 
Sie suchen eine neue Herausforderung und möchten Karriere machen? Wir bieten Ihnen die passende Stelle und unterstützen Sie mit umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten am Kommunalen Studieninstitut, der Kommunalakademie Rheinland-Pfalz oder der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen.
Sie wollten schon immer einmal Verwaltung Gerne doch! Als Quereinsteiger können Sie bei uns Ihre Arbeit aufnehmen und über die bereits beschriebenen Angebote den fachlichen Hintergrund erlernen. Hausintern werden Sie von einem erfahrenen Kollegium angeleitet und unterstützt.
Sie suchen ein kollegiales Arbeitsumfeld
 
 
 
Sie treffen in all unseren Arbeitsbereichen auf sozial kompetente Kolleg*innen. Das Kollegium organisiert sich in einer Personalvertretung. In enger Zusammenarbeit mit unserem Bürgermeister werden gemeinschaftsbildende Maßnahmen wie Betriebsausflüge oder Beschaffungen zur Arbeitsumfeldgestaltung (wie z. B. zentraler Kaffeeautomaten, Wasserspender etc.) von der Betriebsgemeinschaft organisiert.
Ein Spannendes Aufgabengebiet
Fachliches
Aufgabengebiet
- Geschäfts- und Anlagenbuchhaltung
- Finanzbuchhaltung der Felsenland Südeifel GmbH
- Steuerliche Angelegenheiten (Umsatzsteuer, Körperschaftssteuer, Bauabzugsbesteuerung)
- Finanzbuchhaltung Hallenbad Irrel
Fachliches Profil
(Berufsausbildung)
-  Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) oder
   abgeschlossene Laufbahnprüfung für das 2. Einstiegsamt der Fachrichtung Verwaltung und
   Finanzen oder vergleichbare, gleichwertige Qualifikation / gleichwertiger Berufsabschluss
-  Vergleichbar sind z. B. kaufm. Angestellte mit dem Schwerpunkt Buchhaltung, (Bilanz-)
   Buchhalter
-  Erfahrung mit der Buchhaltungssoftware DATEV ist vorteilhaft
-  Sicherer Umgang mit Rechtsvorschriften und mit allen Office-Anwendungen.
Persönlichkeit -  Bürgerfreundlichkeit, Gewissenhaftigkeit, Verschwiegenheit
-  Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein
-  Konfliktfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
-  Klare und sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
-  Leistungsbereitschaft und Flexibilität
-  Team- u. Kommunikationsfähigkeit
-  Fahrerlaubnis der Klasse B
Allgemeine Hinweise
Gleiche Eignung -   Bei gleichwertiger Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind,
     bevorzugt berücksichtigt.
-   Bei gleicher Eignung werden Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugt
    berücksichtigt.
Bewerbungsunter-
lagen
-  Vollständige, aussagekräftige schriftliche Bewerbung
-  Nachweise über die Qualifikation und Berufserfahrung
-  Bewerbungen per E-Mail sind ausdrücklich erwünscht.
-  Bitte alle Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei zusammenfassen.
Bewerbungsfrist Bis zum 15.10.2022 (Eingang bei der nachfolgenden Adresse oder E-Mailpostfach)
Bewerbungsadresse Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel
- Personalbüro -
Pestalozzistraße 7, 54673 Neuerburg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Rückfragen zum Stellenangebot Alexander Schaal (Büroleiter)
Telefon: 0 65 64 / 69-11100
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Rückgabe Bewerbungsunter-
lagen
Soweit keine Herausgabe der Bewerbungsunterlagen vom Bewerber geltend gemacht wird, werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Die Herausgabe ist spätestens sieben Tages nach dem Bekanntwerden des Abschlusses schriftlich geltend zu machen. Wir bitten daher unbedingt auf die Übersendung von Originalen, Klarsichthüllen und insbesondere von Bewerbungsmappen zu verzichten.
 
Datenschutzhinweis:
Im Rahmen Ihrer Bewerbung werden ausschließlich die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen verarbeitet. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck einer Bewerberauswahl zur Besetzung der oben ausgeschriebenen Stelle (Stellenbesetzungsverfahren). Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung beim Stellenbesetzungsverfahren ist Art. 6 Abs. 1 b sowie die Art 5 – 18, 20,21 DSGVO i.V.m. § 20 des Landesdatenschutzgesetzes (LDSG).
 
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Abwasserbetrieb zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine verantwortungsbewusste und engagierte

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

oder eine Fachkraft (m/w/d) mit artverwandtem technischen Abschluss, z.B. Elektroniker, Mechatroniker, Gas-/Wasserinstallateur


>> Weiter zur Stellenausschreibung

Für die Grünflächenpflege auf den Grundstücken unserer Abwasserbeseitigungs- und Wasserversorgungsanlagen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in als

Gärtner/Grünpfleger (m/w/d)

>> Weiter zur Stellenausschreibung