Drucken









Volkshochschule Südeifel

Herzlich Willkommen bei der VHS Südeifel

Sie möchten sich weiterentwickeln und Neues lernen oder alte Kenntnisse auffrischen? Bei uns können Sie dies – und noch vieles mehr! Wir tun alles, damit Sie nicht nur Nützliches lernen, sondern auch Entspannung finden, interessanten Menschen begegnen und fit bleiben können.

In enger Zusammenarbeit mit den Dozentinnen und Dozenten möchten wir unseren Kunden optimale Voraussetzungen für die berufliche und private Weiterbildung bieten.  Für Grundbildung, Sprachkurse und Sprachförderung gibt es ebenfalls ein vielfältiges Angebot.

Anmeldungen, Anfragen, Informationen:

Volkshochschule Südeifel
Caroline Barz – Leiterin der VHS
Pestalozzistr. 7, 54673 Neuerburg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. Nr.: 0 65 64 / 69-12272
dienstags und mittwochs 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
donnerstags 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Für 2020 sind folgende Kurse in der VHS Südeifel vorgesehen:

Yoga Kurs
Jeder Mensch kann in jedem Alter mit Yoga beginnen; er muss dafür nicht besonders gelenkig oder sportlich sein und braucht keine Vorkenntnisse.
Die Yogastunde beginnt mit einer Anfangsentspannung, die zum innerlichen sammeln und ankommen dient. Danach 1 bis 2 Atemübungen. Diese erhöhen das Lungenvolumen, die körpereigene Energie, Vitalität und Konzentration. Danach werden der gesamte Körper, bzw. die Muskeln mit dem Sonnengruß aufgewärmt. Anschließend dehnen und strecken des Körpers. Der Körper gewinnt mehr Flexibilität, vor allem in der Wirbelsäule und wird gelenkiger und beweglicher. Durch langes, konzentriertes Halten der Körperstellung  (Asanas)  wird die  gesamte Muskulatur gestärkt. Diese wird besser durchblutet, zudem können sich Verspannungen in verschiedenen Muskelpartien besser abbauen. Die Konzentration wird erhöht, das körperliche Wohlbefinden verbessert sich ebenso wie die Lebensenergie.
Zum Abschluss regenerieren die Muskeln mit einer Endentspannung.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung, Socken, Gymnastikmatte, eine Decke als Unterlage, wenn vorhanden ein Meditationskissen

Termine:        Neue Kurse ab 19.11.2020
Uhrzeit:          donnerstags,
1.    Kurs: 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
2.    Kurs: 19:05 Uhr bis 20:35 Uhr
Ort:                Prümzurlay, Dorfgemeinschaftshaus
Dauer:           10 Abende
Leitung:         Gabi Peters
Kursbeitrag:   60,00 €



Kreatives Malen für Anfänger und Fortgeschrittene
Am Montag, 12.10.2020 sowie Dienstag, 13.10.2020 beginnen zwei weitere Kurse  kreatives Malen – Zeichnen, Aquarell, Acryl, Öl, Pastell. Diese Kurse richteten sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Die Teilnehmer werden da abgeholt, wo sie im Moment mit ihrer kreativen Malerei stehen; gleichzeitig werden Anfängern die zeichnerischen und malerischen Fähigkeiten vermittelt, ohne die eigene Ausdrucksweise zu stark zu beeinflussen. Der Dozentin ist es wichtig, dass die Kursteilnehmer im Zuge des Kurses zu einem eigenen Stil finden.

Vormittagskurs:
Kursbeginn:    Montag, 12.10.2020, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dauer:            8 x à 2 Zeitstunden
Ort:                 Dorfgemeinschaftshaus Prümzurlay
Kursleitung:    Frau Hedi Westram
Kursbeitrag:   50,00 €

Abendkurs:
Kursbeginn:    Dienstag, 13.10.2020, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Dauer:            8 x à 2 Zeitstunden
Ort:                 Dorfgemeinschaftshaus Prümzurlay
Kursleitung:    Frau Hedi Westram
Kursbeitrag:   50,00 €


Kreatives Malen und Basteln für Kinder
Es ist beabsichtigt, einen Kurs für Kinder "Kreatives Malen und Basteln" durchzuführen. Der Kurs wird von Frau Heidi Westram geleitet.
Kursbeginn:    Termine werden noch bekannt gegeben
Uhrzeit:            9:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Ort:                 Dorfgemeinschaftshaus Prümzurlay
Kursleitung:    Frau Hedi Westram
Kursbeitrag:   10,00 €


Wirbelsäulengymnastik
In der Halle "Neue Mitte - Irrel", wird der Kurs Wirbelsäulengymnastik angeboten.  In diesem Kurs, der für Frauen und Männer offen ist,  sollen die Muskelgruppen, welche die Wirbelsäule stützen, gestärkt werden.  

Kursleitung:    Astrid Weber
Dauer:            10 Abende à 1 Stunde
Ort:                 Halle "Neue Mitte - Irrel"
Kursbeitrag:    20,00 €


Französisch für Anfänger
Es werden keine Kenntnisse der französischen Sprache vorausgesetzt.

Kursbeginn:    19.09.2020
Termine:          samstags 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
Dauer:             15 Doppelstunden
Kursleitung:     Frau Marion Garcon
Kursbeitrag:    60,00 €


Nähkurs
Zuschneiden und Selbstnähen unter fachkundiger Anleitung. Der Kurs setzt die Teilnehmer in die Lage, Kleidungsstücke nach Schnittmuster für sich selbst oder für Familienangehörige herzustellen. Es empfiehlt sich die eigene Nähmaschine mitzubringen. Während des Kurses können mehrere Kleidungsstücke fertiggestellt werden.

Kursbeginn:   28.10.2020
Termine:         mittwochs, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Dauer:            5 x 2 volle Stunden
Ort:                 Franziskus Grund- und Realschule plus Irrel, Auf Omesen 13, 54666 Irrel
Kursleitung:    Stefanie Gubernator
Kursbeitrag:   40,00 €


Computer-Kurse für Seniorinnen/Senioren
Die VHS führt Computerkurse für Senioren/-innen durch. In Kleinstgruppen und entspannter Atmosphäre erlernen Sie in einem angemessenen Tempo PC Grundkenntnisse. Sie brauchen keinerlei Vorkenntnisse mitzubringen. Ziel ist es, den Teilnehmern die Angst und Bedenken im Umgang mit dem Computer zu nehmen und die Freude am Arbeiten mit dem Computer zu wecken. Falls vorhanden, bitte eigenen Laptop mitbringen. Gearbeitet wird mit Microsoft Windows.

Neuer Kurs:    Anfang November 2020
Termine:         donnerstags 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Dauer:            8 Doppelstunden
Ort:                 Neuerburg
Kursleitung:    Arno Bourggraff
Kursbeitrag:   50,00 €


Schwimmkurs für Erwachsene
Dieser Kurs ist für Erwachsene, die ihre Scheu vor dem Wasser überwinden und das Schwimmen lernen oder ihre Technik verbessern möchten.

Dauer:             10 Stunden
Ort:                  Neuerburg
Kursbeitrag:    120,00 €


Autogenes Training
Das Autogene Training ist eine Entspannungsmethode, die den ganzen Menschen betrifft. Sie wirkt beruhigend, lösend und regenerierend auf Körper, Seele und Geist, bringt physisch und psychisch ins Gleichgewicht. Durch „konzentrative Selbstentspannung“ kommt es zu einer „Umschaltung des Organismus“, die Körper und Geist tiefe Entspannung ermöglicht.
Alle Organe des Körpers werden angesprochen, die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt. Zusätzliche Übungen helfen zum leichteren Hineinfinden in die Entspannung.
Ziel ist, in den Situationen des Alltags schnell körperliche, geistige und seelische Kraft zu schöpfen. Bitte mitbringen: dicke Decke, lockere Kleidung, warme Socken.
Die Kurse sind zertifiziert und werden evtl. von der Krankenkasse bezuschusst.

Dauer:             8 Abende à 1,5 Stunden
Kursleitung:     Margit Wachuda
Kursbeitrag:    40,00 €


Finger-Yoga
Kennen Sie die „Merkel-Raute“ - diese typische Handhaltung unserer Bundeskanzlerin, um deren Bedeutung immer wieder spekuliert wird?
Finger-Yoga, oder auch Mudras genannt, haben eine lange Tradition und dienen dazu, den Energieeinfluss im Körper zu harmonisieren. Durch das Beugen, Dehnen und Aneinanderlegen einzelner Finger wird Energie durch bestimmte Teile unseres Körpers geleitet. Das Fingerhalten können wir im Sitzen, Liegen oder Stehen praktizieren; es bedarf keiner speziellen Vorbereitung. Jeder unserer zehn Finger ist mit bestimmten Funktionen und Organen im Körper verbunden. So ist es nicht verwunderlich, dass gezielte Finger- und Handhaltungen in wenigen Minuten Stress mindern, beruhigen oder auch aktivieren können. Lernen Sie an diesem Abend mit Fingeryoga eine neue schnelle und unkomplizierte Hilfe im Alltag und Quelle für Gesundheit und Harmonie kennen.

Dauer:            2 Stunden
Kursleitung:    Margit Wachuda
Kursbeitrag:   10,00 €
Termine:          werden noch bekanntgegeben


Fußreflexzonenmassage
Die Fußreflexzonenmassage ist eine energetische Massagetechnik, bei der durch die Behandlung der Füße der gesamte Körper beeinflusst werden soll. Ziel der Fußreflexzonenmassage ist es, den Menschen ins körperlich-geistig-seelische Gleichgewicht zu bringen. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert. Positive Effekte: Harmonisierung der Organe, Schlacken werden ausgeschieden, Muskelverspannungen lösen sich, Anregung von Durchblutung und Lymphfluss. Vermittelt werden die Grundkenntnisse über die Fußreflexzonen und Techniken zur Selbstmassage.

Dauer:            samstags von 09:00 bis 13:30 Uhr
Kursleitung:    Margit Wachuda
Kursbeitrag:   18,00 €


Gesundheit in deinen Händen – Einführung in die Handreflexzonenmassage
Die Reflexzonen an der Hand stehen in engem Kontakt mit den Organen des Körpers. Mit spezieller Massagetechnik und Harmonisierungsgriffen können wir auf die Organe einwirken. Körpereigene Regulations- und Abwehrkräfte werden aktiviert, die Entspannung der Muskulatur und die Aktivierung der Stoffwechselvorgänge werden unterstützt. Im Alltag können Sie diese Massagetechnik leicht bei sich und anderen anwenden.
Sie lernen die Anatomie der Hand kennen, die Reflexzonen und deren Aktivierung.

Dauer:            2 Stunden
Kursleitung:    Margit Wachuda
Kursbeitrag:   10,00 €


Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
Diese Methode bewirkt durch Anspannung und Entspannung bestimmter Muskelgruppen eine schnelle, tiefe Entspannung des Körpers. Durch das Entspannungstraining können Verspannungen, Schlafstörungen, Stress und anderes positiv beeinflusst werden. Sie können Alltagsbelastungen besser bewältigen, Ihre Gesundheit stärken und insgesamt das Wohlbefinden steigern sowie die Lebensqualität erhöhen. Evtl. kann eine Bezuschussung des Seminars durch die Krankenkasse erfolgen.

Dauer:            6 Abende à 1,5 Stunden
Kursleitung:    Margit Wachuda
Kursbeitrag:   36,00 €


Drahtschmuck stricken mit der Wikinger -Strickliesel
Schmuck stricken mit der Wikinger- Strickliesel ist eine uralte Technik, die nur wenig verbreitet ist. An 2 Abenden wird gezeigt wie man Drahtschmuck anhand der Wikinger Art stricken kann. Es werden verschiedene Ketten, Armbänder oder Ohrhänger mit verschiedenen Drähten und in unterschiedlichen Techniken gefertigt. Die Teilnehmer erhalten eine Schritt für Schritt Anleitung für die Technik und Ideen für eine individuelle Kreativität. Das Material wird je nach Verbrauch abgerechnet.

Termine         Freitag, 06.11.2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr
                     Freitag, 20.11.2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr        
Ort:               Irrel oder Neuerburg (richtet sich nach der Mehrzahl der Teilnehmer)
Kursleitung:  Frau Gabi Peters
Kursbeitrag: 30,00 € + Materialkosten


Wecke den Künstler in Dir! Leinwandbilder modern, trendy und künstlerisch gestalten
Kunst veranschaulicht Träume, Visionen, Utopien, ohne sie rechtfertigen zu müssen. „Kreatives Denken“ kann hier Vertrautes verfremden und Fremdes vertraut machen, sowie einzigartige Perspektiven und Landschaften anbieten.

Sie setzen in diesem Kurs Ihre Ideen und Visionen in Farbe und Form um. Hier ist alles möglich. Die Ästhetik eines Bildes ist im Sinne des Betrachters. Schönheit ist ein individuelles Empfinden. Es werden verschiedene Maltechniken gezeigt und die Grundkenntnisse der Farbtheorie und Farbgestaltung vermittelt sowie Kenntnisse über das Abstrakte oder auch realistische Malen. Lassen Sie sich von Vorlagen und Büchern inspirieren oder bringen Sie eigene Ideen und Vorlagen mit. Ob moderne Malerei, Landschaft, Blumen, Phantasiebilder, etc. Ihnen bietet sich eine sehr große Bandbreite an Ausdrucksmöglichkeiten. Ihrer Kreativität sind sozusagen keine Grenzen gesetzt.
Jeder kann mitmachen, es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Termin:           Samstag, 14.11.2020, 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort:                 Neuerburg
Kursleitung:    Frau Gabi Peters
Kursbeitrag:    21,00 €


Weitere Kurse im Programm der VHS Bitburg-Prüm e.V. finden Sie hier