Drucken
Irreler Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf auf dem Weg zum Bürgermeisterstuhl Leichtes Spiel hatten die Irreler Weiber gegen 9 Uhr die Südeifel Verwaltungsfiliale in Irrel zu übernehmen, denn Bürgermeister Moritz Petry weilt vermutlich auf seiner Verwaltungsburg in Neuerburg. Zumindest bis Aschermittwoch ist der Südeifel Verwaltungssitz Irrel jetzt Pippis Villa Kunterbunt.
 
Aber was hätte er auch gegen Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf ausrichten können und das gleich in mehrfachen Ausgaben.
Pippi Langstrumpf ist schließlich die stärkste Frau der Welt und und zudem ist Frau Prysselius mit dabei, die ja aber wie bekannt, nur mit Fräulein angeredet werden will.
 
Gestärkt durch diesen einfachen und schnellen Sieg warten neue Herausforderungen auf die Irreler Pippis, denn sie wollen nun ganz Irrel zu ihrem Taka-Tuka-Land machen.